Unter dem Titel "Die neue Generation - Wer züchtet die Sorten von morgen?" laden wir am 25. Januar 2020 zur Saatgut-Tagung nach Kassel ein.

Sorten für die ökologische Landwirtschaft zu züchten, ist eine Lebensaufgabe. Denn bis auch nur eine neue Sorte entsteht, dauert es mindestens zehn Jahre. Was motiviert junge Menschen Pflanzen zu züchten? Welchen Herausforderungen sehen sie sich gegenübergestellt? Was sind ihre Zukunftsvisionen? Alle Interessierten sind herzlich eingeladen diese Fragen und weitere Themen mit den jungen Züchter*innen auf der Saatgut-Tagung zu diskutieren.

Um Anmeldung bis zum 20. Januar 2020 wird gebeten. Spontan Entschlossene können sich jedoch auch bis zum Tag der Veranstaltung noch anmelden.

Unter www.saatgutfonds.de/tagung2020 finden Sie das Programm zum Download.

Anthroposophisches Zentrum, Wilhelmshöher Allee 261, Kassel

25. Januar 2020
Beginn: 10:30
Ende: 17:00
Zum Kalender hinzufügen

Tickets

Anmeldung Saatguttagung 2019

Der Tagungsbeitrag in Höhe von 35 Euro ist als Richtwert zu verstehen. Vergünstigungen auf Anfrage möglich.

EUR

Gutschein einlösen

Wenn Sie bereits ein Ticket bestellt haben

Wenn Sie den Status und die Details Ihrer Bestellung einsehen oder ändern wollen, klicken Sie auf den Link in einer der E-Mails, die wir Ihnen im Bestellvorgang geschickt haben. Wenn Sie den Link nicht finden können, klicken Sie auf den folgenden Button, um ein erneutes Zusenden des Links anzufordern.